Universität Flensburg

Was machen eigentlich die Kunststudierenden der Uni Flensburg?

Vom 02.01. - 09.01. 2010 arbeiteten vier von ihnen in dem kleinen Atelier „Modul 1“ in der Roten Straße, gegenüber der Weinhandlung Braasch. Sie beschäftigten sich eine Woche lang intensiv mit den Medien Film, Malerei, Video oder Performance und arbeiten zu selbst gewählten Themen. Interessierte konnten während der Woche gerne vorbeikommen, um Arbeitsschritte zu beobachten oder den Studenten bei einem Kaffee Fragen zu stellen. Die Ergebnisse dieses Experimentes wurden am Samstag, den 09.01. im Rahmen einer kleinen Ausstellung im Modul 1 präsentiert.

  • Zurück zur virtuellen Ausstellungshalle
nach oben | Diese Seite drucken

© Universität Flensburg | Institut für Ästhetisch-Kulturelle Bildung, 2010